Start
Über uns Die Firmengeschichte – Antikhof Schönficht


Unsere Werkstatt

Die Firmengeschichte „Antikhof Schönficht“

1982
gegründet in Tirschenreuth, wo zunächst Antiquitäten aller Art restauriert wurden.

1984
mit den Umzug nach Schönficht begann nun die Weichholzwelle.

1987
wurde in Schönficht unser Antikhof gekauft. Nach den erforderlichen Umbauarbeiten steht uns nun eine professionelle Werkstatt mit Lackierraum, Abbeizanlage zur Verfügung , trotzdem blieb der Flair des bäuerlichen Anwesen erhalten.

1991
Umbau unserer Scheune zum Ausstellungsraum. Der Betrieb wurde immer größer, Personal wurde eingestellt und es begann neben den Naturholzmöbeln der Handel mit hochwertigen Barock- und Biedermeiermöbeln.

1992
Beginn der Tischlerausbildung Markus Schulwitz

1995
Gesellenprüfung mit Erfolg abgelegt.

1998
Meisterprüfung im Schreinerhandwerk.

1999
Gründung eines eigenen Betriebes zur Restaurierung von Antikmöbeln.

2001
Geschäftsübergabe an Markus Schulwitz.

Mittlerweile können Sie aus einem Angebot von ca. 1500 Möbelstücken aller Stilepochen, vom einfachen Nachtkästchen bis zur Schellackpolierten Biedermeierkommode oder Barockschrank in natur oder bemalt auswählen. Besonders Aufträge aus den USA oder Japan zeigen von der Flexibilität unseres Betriebes.